© Sander Pflege GmbH · Impressum 
Startseite
                           …was ist das? Der Name kommt aus dem Holländischen und bedeutet sowiel wie Nachbarschafts- hilfe/Betreuung. Jos de Blok hat dieses Projekt 2007 ins Leben gerufen, um die Versorgung von Menschen im häuslichen Umfeld zu verbessern. Ganzheitliche Versorgung und weniger Bürokratie ist die Zielsetzung. Nicht das Abarbeiten von verordneten Aufträgen, sondern der Rundumblick beim Patienten steht im Vordergrund. Dabei koordiniert die Pflegekraft alles, was zum Verbleiben in der Häuslichkeit benötigt wird.
Von der Pflege, über die hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, bis hin zu sozialen Kontakten, hat die Pflegekraft alles im Blick. Über Nachbarn, Ärzte, Ehrenamtliche, Sanitätshäuser, Angehörige, Kranken.-Pflegekassen wird das organisiert, was für das Verbleiben des Patienten in der gewohnten Umgebung wichtig ist. Das Ungewöhnliche: alle Kooperationspartner sind miteinander vernetzt, sodass alle an der Versorgung Beteiligten auf dem gleichen Wissensstand sind und somit kurze Wege entstehen, die Bürokratie verhindern. Auch die Pflegeteams sind ungewöhnlich: sie arbeiten ohne Leitungen und entscheiden alles im Team. Jedes Teammitglied ist dem Anderen gegenüber gleichgestellt. Alle Teams sind miteinander vernetzt und können sich so schnell austauschen. Die Teams sind nie größer als 10 Personen, da es garantiert, das ein kleiner Kreis von Patienten versorgt werden kann und die Zeit für jeden Einzelnen mit seinen individuellen Versorgungswünschen bleibt. So rückt der Mensch, ob Pflegekraft, oder Patient wieder in den Mittelpunkt. Es entsteht mehr Zeit, die für Bedürfnisse des Patienten genutzt werden kann und gibt ihm die Möglichkeit, in seinem Zuhause zu verbleiben. Ob das funktioniert? Jos de Blok startete mit vier Pflegekräften. Jetzt nach zehn Jahren sind es über 10.000 Kollegen/innen, die ca. 80.000 Patienten versorgen. Das kann auch in Deutschland funktionieren und so startet die Sander Pflege GmbH und der Impulse Pflegedienst dieses Projekt erstmals hier in Deutschland. Möchtest du mehr darüber erfahren? Möchtest du sogar in einem der Teams arbeiten? Melde dich gerne und lass dich für einen neuen Weg in der Pflege begeistern:
Udo Janning  Sander Pflege GmbH Stichwort Buurtzorg Sinninger Straße 44 48282 Emsdetten Telefon: 02572 96058500 Mobil: 0160 179 879 3 E-Mail: u.janning@sander-pflege.de
Unser Projekt wird unterstützt von…